.

.

.

„Die Heldenreise“

Die Sonne – Regisseurin unserer Lebensgeschichte

.

Weiterbildungsseminar mit Monika Heer

.

 

.

Heldinnen und Helden sind die strahlenden Vorbilder unserer Kindheit und Jugend. Wir bewundern sie und identifizieren uns mit Ihnen. Jede spannende Geschichte, jeder Film und jedes gute Buch, das uns zu fesseln vermag, arbeitet mit den Figuren, die im Mittelpunkt der Heldenreise stehen.

Das sind der Held und sein Widersacher, der Schatten. Es gibt Prinzessinnen, die gerettet werden müssen, verzauberte Prinzen und goldene Schätze, die man finden muss. Die Prüfungen, die der Held in seinen Kämpfen mit der Finsternis bestehen muss, spiegeln den Weg, den die Sonne in unserem Leben gehen muss.

Dabei sind die Motive, die uns vorantreiben in bildhafter Form im Horoskop enthalten. Es sind die Planeten in den Zeichen und Häusern. Die Sonne hingegen ist die Regisseurin, die unsere Lebensgeschichte schreibt.

Als Symbol für unsere Vitalität und Kreativität steht Planet Sonne im Mittelpunkt dieses Seminars. Mit Hilfe von ausgewählten Filmen machen wir uns auf die Spurensuche, um unseren eigenen Mythos zu entdecken. Geschichten und Gestalten aus der griechischen Mythologie bevölkern die Landschaft und Bilder aus dem Tarot tauchen auf.

Während dessen läuft im Hintergrund Joseph Campbells „Heros in  tausend Gestaltern“ und liefert die passenden Theorien, um das Horoskop als unsere ganz persönliche Heldenreise zu verstehen.

.

Monika Heer, Sonne Fische
ist Historikerin, Germanistin (M.A.) und seit 1990 gepr. Astrologin DAV. Sie unterrichtet Astrologie seit 1981 und führt als Heilpraktikerin für Psychotherapie eine Beratungspraxis in Bochum. Sie ist Leiterin des DAV-Ausbildungszentrum Ruhrgebiet. Als Autorin schreibt sie regelmäßig für Fachzeitschriften und ihren Astroblog. 2013 erschien ihr erstes Buch „Fabelhafte Astrologie“.

Weitere Infos unter:  www.astrologos.de

.

12. + 13. Oktober 2019
Samstag: 14.00h – 19.00h
Sonntag:  10.00h – 17.00h (1 Stunde Mittagspause)

Veranstaltungsort:  MD.H Mediadesign Hochschule
Claudius Keller Str. 7
81669 München

Seminargebühr: 190,00 Euro

.

Anmeldung: