Die astrologischen Weiterbildungs-Seminare:

Nach der abgeschlossenen Grundausbildung finden regelmäßig Weiterbildungsseminare mit Gastreferenten statt, die Ihren astrologischen Horizont erweitern. Sie lernen verschiedene Schulen, Ansätze und Interpretationsmöglichkeiten kennen. Der Schwerpunkt liegt auf psychologischen und spirituellen Themen, die Sie in der Praxis anwenden können. Wobei für die Entdecker unter Ihnen hin und wieder auch ein Seminar mit noch nicht vollständig erforschten Themen dabei sein wird, das zu eigenen Recherchen anregt.

Bitte klicken Sie auf den Titel des Seminars für detaillierte Informationen.

.

.

02. + 03. Dezember 2017    –    Jutta Stemmer
„Die Zyklen der Neumondhoroskope“
Karma – Familie – Individuum

.

10. + 11. März 2018    –    Christl Oelmann
„Horoskopberechnung und Geburtszeitkorrektur“

.

08. + 09. April 2018 – Petra Dörfert
„Astromedizin und Psychosomatik“

.

16. + 17. Juni 2018    –    Dr. Peter Schlapp
„Geist und Un-Geist des Wassermann-Zeitalters“
Astrologische Prognosen zum Wassermann-Zeitalter

..  ..

21. + 22. Juli 2018 – Beatrix Braukmüller
„Die Entwicklungsachse und das Elternbild im Horoskop“
Den eigenen Weg zu den wahren Wurzeln finden

.

24. – 26. August 2018 – Jutta Stemmer
„Lilith Erfahrungstage“

.

15. + 16, September 2018   –    Christl Oelmann
„Macht und Ohnmacht“
-astrologisch und psychologisch betrachtet

..

13.+ 14. Oktober  2018 – Ilse Gschwandtner
„Job-Coaching mit Astrologie“
Warum Du tun musst, was Du liebst

..

24. + 25. November 2018 –    Jutta Stemmer
„Progressionen“
Der Schlüssel zum tieferen Verständnis der Prognose

.

16. + 17. Februar 2019   –    Dr. Christof Niederwieser
„Das Gruppenhoroskop“
Im Netzwerk der Beziehungen

.

 

.