„Die Entwicklungs-Achse und das Elternbild im Horoskop“

Den eigenen Weg zu den wahren Wurzeln finden.


Weiterbildungs-Seminar mit Beatrix Braukmüller

.

Die Entwicklungs-Achse gibt Aufschluss über unsere Herkunft und unsere wahren Wurzeln (IC) sowie über unser Lebensziel und unsere Bestimmung (MC). Sie zeigt auch den Weg vom Kind zum Erwachsenen an, der nun – innerlich unabhängig von seiner Familie –  als eigenständige Persönlichkeit seinen individuellen Weg geht, geprägt durch seine Kindheitserfahrungen.
Jedes Kind nimmt seine Eltern anders wahr, deshalb haben fast alle Eltern-Kind-Beziehungen ihre eigene Problematik, selbst bei harmonischen Verhältnissen. Nach karmischen Gesichtspunkten gibt es keine Zufälle, d. h. die Seele sucht sich die Umgebung, und damit auch die Eltern aus, bei denen sie die Erfahrungen machen kann, die sie für dieses Leben gewählt hat. Sie braucht die Gene der Eltern für die Ausbildung ihres Körpers.
Das Geburtshoroskop gibt Hinweise darauf, wie wir anhand der Konstellationen unseren Vater (SO + SA) und unsere Mutter (MO + VE) wahrgenommen haben und wie sich das auf unsere Entwicklung ausgewirkt haben kann. Es zeigt jedoch nicht, wie die Eltern wirklich waren.
In diesem Seminar geht nicht darum, dass Sie Ihre Eltern und deren Erziehungsmaßnahmen für das eigene Schicksal verantwortlich machen, sondern darum, zu erkennen, was Ihnen diese Verbindung zeigen soll und wie Sie sich aus alten Erziehungsmustern lösen können, wenn Sie Ihre wahren Wurzeln finden und Ihrer Bestimmung folgen.

Wir arbeiten mit den Horoskopen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Ihre individuellen Themen machen wir uns bei der Aufstellung der persönlichen Konstellationen bewusst, damit Sie in Kontakt mit Ihren Energien und Gefühlen kommen und intuitiv Zugang zu Ihren wahren Anlagen finden.

.
Beatrix Braukmüller (SO Löwe, MO Krebs, AC Krebs)
leitet das Astrologie-Zentrum Bremen.
Sie gibt Aus- und Fortbildungsseminare, erteilt Einzel- und Fernunterricht und erstellt individuelle Horoskopanalysen, die sie auch in ihre psychotherapeutische Tätigkeit und ins Coaching mit einbezieht. Lebens- und Berufsberatung liegen ihr genauso am Herzen wie Wege der ganzheitlichen Heilung, denn sie möchte ihren Schülern und Klienten Möglichkeiten aufzeigen, wie sie Ihre Bedürfnisse und Begabungen verwirklichen können, um ihre wahre Individualität zu entwickeln und mehr Freude am Leben zu haben.
www.astrologie-zentrum-bremen.de

.

21. + 22. Juli 2018
Samstag: 14.00h – 19.00h
Sonntag:  10.00h – 17.00h (1 Stunde Mittagspause)

Veranstaltungsort: „Praxis für Kinesiologie-Yessika Vogeler
Gentzstrasse 3/Rgb, 80796 München

Seminargebühr: 190,00 Euro

.

Anmeldung: